Einseitiges Spiel in Aumenau

Die Gäste aus Limburg ließen von Beginn an keinen Zweifel daran die Punkte heute mit nach Limburg zu nehmen. Bereits zur Pause stand es 0:3 und direkt nach Wiederanpfiff legten die 07er auf 0:5 nach. Spätestens jetzt ging es nur noch um Schadensbegrenzung für die SG, man verteidigte nun mit Mann und Maus und konnte so weitere Gegentore verhindern. Es blieb dann auch beim 0:5.

Tore: 0:1 Christian Michel (18.), 0:2 Phil Kuhlisch (30.), 0:3 Christian Michel (40.), 0:4 Ahmet Yesiltas (50.), 0:5 Zeljko Maruna (53.).