SV Villmar – Dein Sportverein
im Marktflecken Villmar

Fußball-Tradition seit 1920!

Im Jahre 1920 gegründet, über all die Jahre mit viel Engagement geführt, präsentiert sich der SV 1920 Villmar e.V. heute mit seinen ca. 250 Mitgliedern als Sportverein mit dem Schwerpunkt Fußball. Der SV Villmar bringt die Bürger Villmars auf dem Sportplatz auf der Struth zusammen und bietet ihnen einen Ausgleich zum oft stressigen Alltag. Stolz können wir behaupten, dass „Jedermann“ – egal ob Jung oder Alt – im SVV Fußball spielen kann. Vervollständigt wird das fußballerische Rahmenprogramm mit vielfältigen Events für sämtliche Altersstrukturen.

Auch Du suchst nach einer Freizeitbeschäftigung oder willst Dich ehrenamtlich engagieren? Oder aber mit Deiner Firma den SVV unterstützen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Dir!

99 Jahre

Bestehen

251 Mitglieder

Stand 03/2019

5 Abteile

im Verein

Werde jetzt Mitglied
beim SVV!

RSV Weyer II - SG Villmar/Aumenau 2:3 (0:2)

RSV II mit knapper Derby Niederlage - Jakob Weil mit dem Lucky Punch In einem phasenweise hektischen ersten Abschnitt neutralisierten sich beide Teams weitestgehend im Mittelfeld und der letzte Pass, insbesondere bei der Heimelf, kam nicht…

SG Villmar/Aumenau - FSG Gräveneck/Seelbach

Vom Winde verweht - 0:0 Spielabbruch nach 8 Minuten in Aumenau Schiedsrichter Emrah Agaoglu unterbrach nach 8 Minuten das Derby, als ein Abschlag von Gerstner durch den Wind zurückgetrieben im eigenen Toraus landete. Nach 30 minütiger Wartezeit…

SG Villmar/Aumenau II - FSG Dauborn/Neesbach II 1:1 (1:0)

In der ersten Halbzeit beinflusste der starke Wind auf Aumenaus Höhen das Spiel der Platzherren in Richtung FSG. In der zweiten flog der Ball ausschließlich in Richtung Gehäuse der Platzherren, gelegentlich unterbrochen von Sturmläufen des…
X