SV Villmar – Dein Sportverein
im Marktflecken Villmar

Fußball-Tradition seit 1920!

Im Jahre 1920 gegründet, über all die Jahre mit viel Engagement geführt, präsentiert sich der SV 1920 Villmar e.V. heute mit seinen mehr als 250 Mitgliedern als Sportverein mit dem Schwerpunkt Fußball. Der SV Villmar bringt die Bürger Villmars auf dem Sportplatz auf der Struth zusammen und bietet ihnen einen Ausgleich zum oft stressigen Alltag. Stolz können wir behaupten, dass „Jedermann“ – egal ob Jung oder Alt – im SVV Fußball spielen kann. Vervollständigt wird das fußballerische Rahmenprogramm mit vielfältigen Events für sämtliche Altersstrukturen.

Auch Du suchst nach einer Freizeitbeschäftigung oder willst Dich ehrenamtlich engagieren? Oder aber mit Deiner Firma den SVV unterstützen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Dir!

99 Jahre

Bestehen

266 Mitglieder

Stand 09/2019

5 Abteile

im Verein

Werde jetzt Mitglied
beim SVV!

FC Dorndorf II - SG Villmar/Arfurt/Aumenau 1:2 (1:0)

Unnötige Niederlage für den FCDII Das Duell der Tabellennachbarn war von Beginn an nichts für Fußballästheten. Viele lange Bälle, Zweikämpfe im Mittelfeld und wenige Torchancen prägten das Spiel. Die Gäste hatten die erste große Möglichkeit…

SG Weinbachtal II – SG Villmar/Aumenau 7:1 (3:1)

Weinbachtal II mit sieben auf einen Streich Die Hausherren übernahmen von Beginn an die Kontrolle über das Spiel, mussten allerdings früh einen Rückstand hinterherlaufen. Simon Lorber zog einfach mal von 25 m ab und der Ball landete im Tor…

FC Waldbrunn III – SG Villmar/Arfurt/Aumenau II 3:4 (0:1)

FCW III verliert torreiche Begegnung In einem torreichen B-Klasse Spiel erwischte die SG aus Villmar/Arfurt und Aumenau den besseren Start und konnte nach wenigen Sekunden durch Jan König in Führung gehen. Nach einer Flanke drückte er den…
X