SV Villmar – Dein Sportverein
im Marktflecken Villmar

Fußball-Tradition seit 1920!

Im Jahre 1920 gegründet, über all die Jahre mit viel Engagement geführt, präsentiert sich der SV 1920 Villmar e.V. heute mit seinen ca. 250 Mitgliedern als Sportverein mit dem Schwerpunkt Fußball. Der SV Villmar bringt die Bürger Villmars auf dem Sportplatz auf der Struth zusammen und bietet ihnen einen Ausgleich zum oft stressigen Alltag. Stolz können wir behaupten, dass „Jedermann“ – egal ob Jung oder Alt – im SVV Fußball spielen kann. Vervollständigt wird das fußballerische Rahmenprogramm mit vielfältigen Events für sämtliche Altersstrukturen.

Auch Du suchst nach einer Freizeitbeschäftigung oder willst Dich ehrenamtlich engagieren? Oder aber mit Deiner Firma den SVV unterstützen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Dir!

99 Jahre

Bestehen

251 Mitglieder

Stand 03/2019

5 Abteile

im Verein

Werde jetzt Mitglied
beim SVV!

SG Villmar/Aumenau II - SC Ennerich 3:0 (1:0)

Die erste Hälfte stand unter dem Zeichen der schweren Verletzung von Ennerich´s Kapitän Luca Scaffidi, dem die Kniescheibe raussprang. Er musste ins Krankenhaus. Wir wünschen gute Besserung. Kurz vor dem Pausentee die Führung der Platzherren…

SC Dombach – SG Villmar/Aumenau II 2:0 (1:0)

Der Letzte SG Villmar/Aumenau II macht dem Zweiten SC Dombach das Leben schwer Beim Abpfiff hatte der Tabellenzweite SC Dombach drei Zähler mehr auf dem Konto, doch leicht gemacht wurde der Mannschaft vom Trainerduo Tim Zengeler/Michael Maier…

SV Erbach - SG Villmar/Aumenau 2:2 (1:0)

Erbach verspielt eine 2:0-Führung In einer recht ausgeglichenen Partie gab es zunächst wenig Torchancen zu verzeichnen, beide Hintermannschaften standen kompakt und liesen nicht viel zu. Nach 6. Minuten konnte Julius Litzinger die erste Torchance…
X