Einträge von Simon Falk

SG Villmar/Arfurt/Aumenau – FSG Dauborn/Neesbach 2:3 (1:3)

SG V/A/A vergeigt letztes Heimspiel im Jahr 2019 Der gut eingestellte Gast begann zielstrebig. Nach dem frühen 0:1 per Foulelfmeter (6.) erzielte Hohly bereits in der 16. Minute das 0:2 (Schuss ins lange Eck). Nur 4 Minuten später sah David Brahm den zu weit vor dem Tor postierten Gästetorwart Müller und erzielte den Anschlusstreffer aus […]

SG Villmar/Arfurt/Aumenau – FSG Gräveneck/Seelbach 1:0 (0:0)

Knapper aber verdienter Derbysieg in Aumenau Das Derby war über 90 Minuten hart umkämpft. Die SG Villmar/Arfurt/Aumenau konnte sich zwar immer wieder leichte Feldvorteile und eine leichte Feldüberlegenheit erarbeiten, die Gäste aus Gräveneck/Seelbach verteidigten aber mit aller Energie und konterten ab und an. Wirklich viele Torchancen gab es im ersten Durchgang gesamtheitlich nicht, so ging […]

SG Villmar/Arfurt/Aumenau II gegen VfR Limburg 07 II 0:5 (0:3)

Einseitiges Spiel in Aumenau Die Gäste aus Limburg ließen von Beginn an keinen Zweifel daran die Punkte heute mit nach Limburg zu nehmen. Bereits zur Pause stand es 0:3 und direkt nach Wiederanpfiff legten die 07er auf 0:5 nach. Spätestens jetzt ging es nur noch um Schadensbegrenzung für die SG, man verteidigte nun mit Mann […]

SG Villmar/Arfurt/Aumenau II – SG Taunus II 1:2 (0:1)

SG VAA II belohnt sich nicht Den ersten Durchgang bestimmten die Gäste aus dem Taunus. Die Heimelf kam kaum zu Chancen. Nach dem frühen 0:2 nach der Pause übernahm dann endlich die Heimelf das Spiel und hatte zahlreiche Torchancen, die zumindest zu einem Unentschieden hätten führen müssen. Auch ein Heimsieg war möglich. Doch es reichte […]

SG Villmar/Arfurt/Aumenau – SG Taunus 2:3 (0:2)

Intensiver Fight auf hohem Niveau in Aumenau Das Derby in Aumenau begann mit der frühen Gästeführung. Erkan Demirtas köpfte recht unbedrängt im Fünfer nach Freistoss von etwa der Eckfahne zum 0:1 ein. Das Spiel gestaltete sich ausgeglichen auf hohem Niveau. Nach den ersten 20 Minuten machte dann die Heimelf etwas mehr Druck, konnte aber aus […]

FC Dorndorf II – SG Villmar/Arfurt/Aumenau 1:2 (1:0)

Unnötige Niederlage für den FCDII Das Duell der Tabellennachbarn war von Beginn an nichts für Fußballästheten. Viele lange Bälle, Zweikämpfe im Mittelfeld und wenige Torchancen prägten das Spiel. Die Gäste hatten die erste große Möglichkeit zur Führung nach einem zu laschen Rückpass aus der Viererkette des FCD, doch für den bereits überspielten Keeper Taha rettete […]

SG Weinbachtal II – SG Villmar/Aumenau 7:1 (3:1)

Weinbachtal II mit sieben auf einen Streich Die Hausherren übernahmen von Beginn an die Kontrolle über das Spiel, mussten allerdings früh einen Rückstand hinterherlaufen. Simon Lorber zog einfach mal von 25 m ab und der Ball landete im Tor der SG.  WBT schüttelte sich kurz und kam wenige Minuten später zum Ausgleich. Nach einem schön […]

FC Waldbrunn III – SG Villmar/Arfurt/Aumenau II 3:4 (0:1)

FCW III verliert torreiche Begegnung In einem torreichen B-Klasse Spiel erwischte die SG aus Villmar/Arfurt und Aumenau den besseren Start und konnte nach wenigen Sekunden durch Jan König in Führung gehen. Nach einer Flanke drückte er den Ball per Kopf ins Tor. Bis zur Halbzeit gab es dann auf beiden Seiten Chancen. Doch keine der […]

SG Villmar/Arfurt/Aumenau – VFL Eschhofen 3:4 (1:2)

Villmar/Arfurt/Aumenau verliert offenen Schlagabtausch Noch keine 5 Minuten gespielt und Maurice Voss konnte zur Führung für die Gäste einnetzen. In der 7. Minute verfehlte Alexej Jaick mit einem Schuss ans Außennetz nur knapp den Ausgleich. Die folgenden 20 Minuten erwiesen sich als Mittelfeldspiel, in dem der dichte Rasenplatz der Struth einigen Grätschen ausgesetzt wurde. Das […]